Die Kirchen in Norddeutschland haben folgenden Aufruf zur Beteiligung an der Europawahl veröffentlicht und bitten um vielfache Weiterverbreitung:

(Bitte auf das Bild, bzw. den Bildhinweis, klicken und das jeweilige Pop-up-Fenster in Lesegröße aufziehen)

 

 

Achtung, neuer Termin!

Anmeldungen für die Konfirmation 2020

Am Montag, 13. Mai 2019 um 19 Uhr bittet Pastor Rohrmann die Eltern mit ihren Kindern zur Einschreibung für die Konfirmation 2020 in das Gemeindehaus Klanxbüll. Bringen Sie bitte das Familienbuch mit. Bisher ungetaufte Kinder können die Taufe gern im Rahmen des Konfirmanden-Unterrichtes nachholen. Sollten Sie verhindert sein, können Sie die Anmeldung auch über die Kirchenbüros in Klanxbüll und Emmelsbüll tätigen.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder.

Wir lesen das Lukas-Evangelium
In sechs Wochen einmal durch ein Evangelium! – Wolltet ihr schon immer mal: einmal die Geschichte Jesu in der Bibel am Stück lesen? Aber wenn dann Fragen kommen, wen kann man fragen? Und alleine macht es ja auch nicht so wirklich viel Spaß? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir wollen loslegen und wollen das Lukasevangelium am Stück lesen. Wir treffen uns einmal die Woche für eine Stunde, um ein paar Texte gemeinsam zu lesen und andere bis zum nächsten Mal zu Hause zu lesen und vor allem unsere Fragen zu klären. Und so arbeiten wir uns Stück für Stück durch – einmal durch die 24 Kapitel des Lukasevangeliums, immer von:
18.30–19.30 Uhr im Pastorat Emmelsbüll:

Start: Mittwoch – Aschermittwoch, 6. März: Lukas 1–3: Weihnachtsgeschichte, Stammbaum Jesu, Taufe

Neue Küsterin in Neugalmsbüll:

Annegret Nicolaysen (rechts) aus Galmsbüll wird ab dem 1. März den Küsterdienst für die St. Gallus-Kirche in Neugalmsbüll übernehmen. Nach langer Suche sind wir froh, eine Nachfolgerin für Rolf Wiegand gefunden zu haben, der den Dienst über 10 Jahre ehrenamtlich geleistet hat und jetzt „kürzer treten“ möchte.
Anke Schütt (links) wird im Bedarfsfall ihre Stellvertreterin.
Im Gottesdienst am 10. März um 11 Uhr werden wir beide ins Amt einführen.

Mit diesem Gestaltungvorschlag für eine Verschönerung des Emmelsbüller Friedhofes ist der Gartenbaumeister des Friedhofswerkes einer Bitte des Kirchengemeinderates nachgekommen. Wir möchten gern diesen Vorschlag weiterverfolgen und bitten auch um Vorschläge aus der Gemeinde.

Die Kirchengemeinde wird sich an den Kosten beteiligen. Viele Emmelsbüller haben uns gebeten, dieses Thema aufzugreifen, nach dem sie den Neugalmsbüller Friedhof besucht hatten, den die Windkraftstiftung Galmsbüll sehr großzügig finanziert hat.

 

Friedhofsplan Emmelsbüll

Kleiner Bazar in der Emmelsbüller Kirche:

Beachten Sie doch bitte unsere neue Errungenschaft im Eingangsbereich der Emmelsbüller Kirche.
Michaela Rohrmann, die Ehefrau von Pastor Rohrmann, und Regina Stein haben hier gegen eine Spende schöne Angebote eingestellt.

Tageslosung vom 27.05.2019
Ich will dich preisen und deinen Ruhm besingen unter den Völkern.